• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
An Lungenkrebs News

Ex-Super-League-Profi Nicolas Schindelholz stirbt mit nur 34 Jahren

Der Schweizer Fussball trauert um Nicolas Schindelholz. Der einstige Super-League-Kicker ist im Alter von nur 34 Jahren infolge einer Krebserkrankung gestorben.

Nicolas Schindelholz ist tot. Der erst 34-Jährige verlor den zweijährigen Kampf gegen den Lungenkrebs. Schindelholz war zuletzt Profi beim FC Aarau.

Nach der Partie im Cup gegen den FC Basel, die mit 1:3 nach Verlängerung verloren ging, schrieb der Verein einen Post auf Twitter: «Unser früherer Innenverteidiger Nicolas Schindelholz ist im Alter von nur 34 Jahren an einem Krebsleiden verstorben. Der FC Aarau spricht den Angehörigen sein herzliches Beileid aus und wünscht ihnen viel Kraft in dieser schwierigen Zeit.» Als der FC Aarau vor etwas mehr als zwei Jahren im August 2020 nach der Sommerpause wieder ins Training einstieg, fehlte Schindelholz. Einen Tag später wurde die Krebsdiagnose verkündet.

  adk       19 September, 2022 09:24
CLOSE