4-4-2
Verstärkung für die Defensive News

Nächster YB-Transfercoup? Loris Benito vor Rückkehr

Während die Young Boys im Mittelfeld und in der Offensive auf dem Transfermarkt bereits kräftig zulangten, geschah in der Abwehr noch nicht viel. Dies könnte sich nun aber ändern. Loris Benito soll ein heisses Thema sein.

Nach Angaben von «Nau.ch» arbeitet YB an einer Rückkehr des 30-Jährigen, der zwischen 2015 und 2019 bereits für die Berner auflief. Anfang dieses Jahres unterschrieb er bei Ligakonkurrent Sion, wo Benito noch bis Juni 2023 unter Vertrag steht.

Ein Transfer in die Bundeshauptstadt ist aber möglich. Bei YB könnte er sowohl als Linksverteidiger wie auch in der zentralen Abwehr auflaufen. In Sion kam er zuletzt vor allem als Innenverteidiger zum Einsatz. Mit dem heutigen YB-Sportchef Steve von Bergen spielte Benito einst noch zusammen.

  psc       30 Juni, 2022 12:12
CLOSE