• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Neue Herausforderung? News

FCSG-Coach Peter Zeidler bei gleich 2 Bundesligisten ein Thema

Peter Zeidler muss mit dem FC St. Gallen noch immer eine ganz bittere Niederlage verdauen: Der Cupfinal ging zum zweiten Mal in Folge verloren. Die Espen unterlagen am Sonntag dem FC Lugano 1:4. Für Zeidler könnten sich dennoch neue Perspektiven ergeben.

Laut “Blick” ist der 59-Jährige bei seinem früheren Arbeitgeber TSG Hoffenheim nach der Trennung von Trainer Sebastian Hoeness ein Thema. Vom deutschen Fussballlehrer aus der Region soll man im Klub nach wie vor sehr viel halten. Zeidler ist ausserdem auch bei einem direkten Ligakonkurrenten im Gespräch: Der FC Augsburg soll sich ebenfalls für die Dienste des St. Galler Trainers interessieren, nachdem Markus Weinzierl seinen Abschied verkündet hat.

Zeidler steht beim FCSG bereits seit vier Jahren an der Seitenlinie. Vor zwei Jahren hatte er den Kontrakt gleich bis 2025 verlängert. Ob er sich einen Abgang in diesem Sommer vorstellen kann, ist bislang nicht überliefert.

  psc       17 Mai, 2022 17:40
CLOSE