4-4-2
Treffsichere Stürmer News

FCZ-Trainer Bo Henriksen stellt eine Forderung an Canepa

FCZ-Trainer Bo Henriksen verspricht die Zürcher im kommenden Jahr vom Tabellenende wegzubringen, wo sie weiterhin feststecken. Dafür fordert er allerdings neue Stürmer.

Im «Blick» sagt der Däne unverhohlen: «Wir brauchen mehr Spieler, die Tore schiessen Wir brauchen einen Stürmer. Das hat erste Priorität.» Tatsächlich hat der FCZ in den ersten 16 Super League-Spielen dieser Saison bloss 13 Tore erzielt. Die Sommer-Neuzugänge Ivan Santini und Jonathan Okita und auch der später verpflichtete Donis Avdijaj konnten die Erwartungen bislang nicht erfüllen. Der in die Serie A gewechselte Assan Ceesay wird schmerzlich vermisst. FCZ-Präsident Ancillo Canepa sieht ebenfalls personellen Handlungsbedarf, kann Bo Henriksen aber nur begrenzt etwas versprechen: «Wir werden sicher die eine oder andere Verstärkung holen, es gibt die eine oder andere Kaderanpassung. Aber es ist keine Revolution vorgesehen, weil ich nach wie vor vom Potenzial unserer aktuellen Mannschaft überzeugt bin.»

Der FCZ-Trainer geht aber gewohnt optimistisch und selbstbewusst in die zweite Saisonhälfte: «Ja, wir sind Letzter in der Winterpause. Aber wir werden den Schaden im neuen Jahr reparieren, da wir dann von ganz vorne beginnen können.»

  psc       16 November, 2022 15:01
CLOSE