4-4-2
Rückkehr ungewiss News

Adli trainiert ohne Kontakt

Amine Adli ist nach seinem Schlüsselbeinbruch inzwischen auf den Trainingsplatz von Bayer Leverkusen zurückgekehrt. Bis der Offensivmann wieder im Vollbesitz seiner Kräfte ist, wird es allerdings noch etwas dauern.

Neben Adli arbeitet aktuell auch Karim Bellarabi nach Außenmeniskusriss an seinem Comeback. „Die beiden sind im Aufbautraining. Das wird noch die eine oder andere Woche dauern, bis sie ins Mannschaftstraining einsteigen können. Bei Amine Adli geht es sicherlich auch um Vermeidung von Kontakt, solange die Stelle nicht genügend gestärkt wurde“, erklärte Cheftrainer Gerardo Seoane.

  soe       17 September, 2022 10:20
CLOSE