• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Hält am Trainer fest News

Nizza-Präsident: “Abgang von Favre ist undenkbar”

Trotz einer 0:5-Schlappe wird der OGC Nizza an seinem Trainer Lucien Favre festhalten.

Dies hat Klubpräsident ‎Jean-Pierre Rivère klargestellt. “Ein Abgang von Favre ist undenkbar. Ein Trainerwechsel ist nicht der richtige Weg”, sagte er gegenüber “Eurosport”.

Damit zerschlagen sich auch Gerüchte, wonach Favre in Kürze für den ebenfalls angeschlagenen Peter Bosz in Dortmund übernehmen könnte. Zumindest, wenn Rivère sein Wort hält. Favre steht bei den Südfranzosen bis Juni 2019 unter Vertrag. Nach einer starken Auftaktsaison muss der 60-jährige Schweizer heuer unten durch und belegt in der Ligue 1-Tabelle derzeit Platz 18.

  psc       27 November, 2017 09:34
CLOSE