• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wieder im Training News

Nach Corona-Skandal: So geht es für Breel Embolo weiter

Nach wie vor ist nicht ganz klar, in welchem Mass Breel Embolo am vergangenen Wochenende gegen das Corona-Schutzkonzept der Bundesliga verstossen hat. Im Gegensatz zu Medienberichten dementiert er einen Party-Besuch und sagt, dass er “lediglich” Basketball bei einem Kumpel geschaut habe. Dafür entschuldigte er sich via Instagram. Für den 23-Jährigen geht es jetzt aber erst einmal auf dem Platz weiter.

Embolo durfte bei Gladbach am Mittwoch nach einer internen Suspendierung wieder mit dem Team trainieren. Trainer Marco Rose kündigt an, dass der Angreifer im Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund am Freitagabend wieder mit von der Partie ist: “Breel ist gegen den BVB dabei”, sagt er.

Ganz sicher ist dies allerdings noch nicht. Ein Polizeisprecher bestätigte gegenüber der “Deutschen Presse-Agentur” inzwischen, dass beim Eintreffen der Polizei beim coronabdingt geschlossenen Gastronomielokal in der Nacht auf Sonntag eine Person über ein Dach geflüchtet und in eine angrenzende Wohnung eingestiegen sei. Die Polizei habe sich Zutritt zu der Wohnung verschafft und dort eine einzelne Person angetroffen. Diese Person sei Embolo gewesen, sagte der Sprecher: “Er war allein in der Räumlichkeit”. Es habe keine Möglichkeit gegeben, die Wohnung unerkannt zu verlassen, da der Komplex von der Polizei umstellt war. “Deshalb gehen wir davon aus, dass der Mann, der über das Dach geflohen ist, Embolo war.”

  psc       20 Januar, 2021 15:15
CLOSE