4-4-2
Aussortiert News

Max Kruse reist von Poker-Turnier für MRT zurück nach Wolfsburg

Der beim VfL Wolfsburg aussortierte Stürmer Max Kruse nimmt derzeit an der World Series of Poker Europa im tschechischen Rozvadov teil. Nun reist er aber kurzzeitig nach Wolfsburg zurück.

Dort steht er noch bis Saisonende unter Vertrag, wobei die Zusammenarbeit nach seiner Ausbootung im Januar enden könnte. Wie Kruse nun auf Instagram mitteilt, steht um 11.30 Uhr eine MRT-Untersuchung an. Dabei wird sein Bein untersucht, wo er sich Ende September eine schwere Muskelverletzung zuzog.

Unabhängig von der Diagnose wird der 34-Jährige für den VfL nicht mehr zum Einsatz kommen. Dieser ist inzwischen seit sechs Pflichtspielen ohne Niederlage.

  psc       3 November, 2022 11:49
CLOSE