• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Um ihn zu binden News

Interesse von Türkei & Tunesien: Yakin wird Supertalent Zeki Amdouni einsetzen

Zeki Amdouni ist nach einer ganz starken Saison bei Lausanne-Sport in aller Munde. Vor allem auch weil er theoretisch für gleich drei Nationalmannschaften spielen kann. Die Schweiz will ihn in den anstehenden Nations League-Partien nun aber endgültig binden.

Der Mittelstürmer wird zunächst dem Aufgebot der U21 folgen. Für die zweite Phase mit den Heimspielen gegen Spanien (9.6) und Portugal (12.6) wird Amdouni dann aber zur A-Nati stossen. Yakin sagt am Dienstag auf einer Pressekonferenz, dass er ein gutes Gespräch mit dem Angreifer geführt habe. Beide sprechen Türkisch und konnten sich entsprechend gut austauschen. Der Nati-Coach macht denn auch keinen Hehl daraus, dass er das Supertalent in der Nations League unbedingt einsetzen will, damit dieses an die Schweiz gebunden ist. Auch der türkische sowie der tunesische Verband haben sich bereits bei ihm gemeldet. Es sieht aber sehr danach aus, dass sich Amdouni definitiv für die Schweiz entscheidet.

  psc       24 Mai, 2022 10:33
CLOSE