4-4-2
Definitive Übernahme News

Milan macht sich bei Bakayoko Hoffnungen

Tiemoué Bakayoko hat sich in dieser Saison bei Milan zu einer wichtigen Stütze entwickelt. Das Problem: Der Franzose ist “nur” von Chelsea ausgeliehen. Die Rossoneri hoffen nun aber auf eine definitive Übernahme im Sommer.

Da sich der 24-Jährige bei den Blues nicht durchsetzen konnte und in den Überlegungen der Londonern auch keine Rolle spielt, ist ein fixer Transfer möglich. Gemäss italienischen Medienberichten hofft Milan den Preis für Bakayoko zu drücken. Angeblich stellt die erste Forderung von Chelsea bei 35 Mio. Euro.

  psc       22 April, 2019 15:50
CLOSE