4-4-2
Ausstiegsklausel liegt vor News

Liverpool ist in Gesprächen mit Shaqiri

Der FC Liverpool befasst sich intensiv mit Xherdan Shaqiri.

Der “Telegraph” bestätigt, dass die Reds in Gesprächen um eine Übernahme des Schweizer Nationalspielers sind, der Stoke City nach dem Abstieg dank einer Ausstiegsklausel in Höhe von offenbar etwas mehr als 14,5 Mio. Euro verlassen kann. Bereits vor der WM wurde über einen Shaqiri-Wechsel nach Liverpool spekuliert. Noch scheint dieser nicht vollends in trockenen Tüchern zu sein, Jürgen Klopp könnte beim 26-jährigen Kraftpaket aber tatsächlich zuschlagen. Shaqiri soll derzeit zumindest Priorität auf dem Transfermarkt geniessen.

  psc       11 Juli, 2018 09:26
CLOSE