• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Mögliches Transferziel News

ManCity beobachtet Dybala vor Ort

Manchester City befasst sich mit Juve-Stürmer Paulo Dybala.

Derzeit ist der argentinische Stürmer bei Massimiliano Allegri nicht erste Wahl, daher gibt es vom 25-Jährige gerade wenig zu sehen. ManCity-Coach Pep Guardiola soll am Angreifer gemäss “tuttosport” aber Interesse zeigen. Im vergangenen Monat soll CEO Ferran Soriano höchstpersönlich in Italien gewesen sein, um Dybala unter die Lupe zu nehmen. Beim Spiel gegen Lazio sass er im Stadion.

Der Torjäger gilt trotz Vertrag bis 2022 als möglicher Transferkandidat im Sommer – auch wenn Juve-Sportdirektor Fabio Paratici zuletzt in Abrede stellte. Auch Real Madrid könnte eine mögliche Adresse für den Nationalspieler sein.

  psc       13 Februar, 2019 15:28
CLOSE