• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Auch englische Klubs im Rennen News

Barça hat einen neuen Plan für Leipzig-Profi Dani Olmo

Der spanische Nationalspieler Dani Olmo figuriert auf der Wunschliste des FC Barcelona schon länger ganz weit oben. Nachdem ein Wechsel im vergangenen Sommer noch ausser Reichweite war, planen die Katalanen für den Januar eine neue Offensive.

Laut “Sport Bild” würde Barça den 23-jährigen Mittelfeldspieler gerne mit Kaufpflicht von RB Leipzig ausleihen. Eine Gebühr von 10 Mio. Euro steht im Raum. Im Sommer würde dann die definitive Übernahme für weitere 60 Millionen erfolgen. Für den La Liga-Klub gibt es aber glich zwei Probleme: Erstens ist unklar, ob Leipzig mitspielt und zweitens ist die Konkurrenz von der Insel gross und zahlungskräftig. Insbesondere Manchester City und Manchester United sollen ebenfalls grosses Interesse am Spielmacher signalisieren.

Dessen Vertrag in Leipzig ist erst einmal bis 2024 datiert. Eine Ausstiegsklausel besteht offenbar nicht. Wegen eines Muskelfaserrisses fällt Olmo derzeit aus. In dieser Saison bestritt er für seinen Verein erst drei Einsätze. Im Sommer kam er für Spanien sowohl an der Europameisterschaft wie auch an den Olympischen Spielen zum Zug.

  psc       20 Oktober, 2021 17:53
CLOSE