• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Solskjaer plant nicht mit ihm News

Alexis Sanchez soll ManUnited verlassen

Die alles in allem enttäuschende Liaison zwischen Manchester United und Alexis Sanchez wird im Sommer dieses Jahres wohl ein vorzeitiges Ende nehmen.

Alexis Sanchez besitzt offenbar keine längerfristige Zukunft bei Manchester United. Laut einem Bericht des Portals “The Athletic” nimmt der Chilene in den Planungen von Teammanager Ole Gunnar Solskjaer keine Rolle mehr ein, so dass er sich nach einem neuen Klub umschauen kann.

Nach eineinhalb mehr als durchwachsenen Jahren im Roten Bezirk Manchesters zog Sanchez im Sommer vergangenen Jahres für eine Saison auf Leihbasis zu Inter Mailand weiter. Weil er wochenlang verletzungsbedingt ausfiel konnte er auch dort keine Akzente setzen. Im Moment pausiert die Serie A aufgrund der Corona-Pandemie.

Zumindest auf das Gehaltsbudget der Red Devils würde sich Sanchez’ Abgang entlastend auswirken. Mit umgerechnet rund 450.000 Euro pro Woche ist Sanchez Uniteds Topverdiener.

  aoe       23 Mai, 2020 16:25
CLOSE