4-4-2
Cosimo Fiorini & Cheveyo Tsawa News

Neuzugänge: Der FCZ verpflichtet zwei Nachwuchs-Nationalspieler

Der FC Zürich verstärkt seine Nachwuchsteams mit den beiden Junioren Cosim0 Fiorini und Cheveyo Tsawa.

Der 16-jährige defensive Mittelfeldspieler Fiorini wechselt per sofort von der U17 der AC Fiorentina zum FCZ. Er bestritt seine bisherige Ausbildung in der Toskana und ist mehrfacher italienischer Nachwuchs-Nationalspieler und Captain der U16-Auswahl.

Der sogar erst 15-jährige offensive Mittelfeldspieler Tsawa verlässt für den Wechsel zum FCZ den FC St. Gallen. Er ist Teil der Schweizer U16-Nati.

FCZ-Sportchef Marinko Jurendic sagt zu den beiden Nachwuchsspielern: «Es freut uns sehr, dass wir mit Cosimo und Cheveyo zwei Toptalente für den FCZ gewinnen konnten. Beide Spieler überzeugen mit ausgeprägten fussballerischen Fähigkeiten und einer starken Persönlichkeit. Mit den beiden Transfers wollen wir unsere Ausrichtung als ambitionierter Ausbildungsverein weiter stärken.» Beide Neuzugänge kommen ab sofort in der FCZ-Academy zum Einsatz.

https://twitter.com/fc_zuerich/status/1553048909458690050

  psc       29 Juli, 2022 18:43
CLOSE