Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
Sanogo-Nachfolger News

YB an Gianluca Gaudino interessiert

Die Young Boys könnten Gianluca Gaudino als Nachfolger für Mittelfeldmann Sékou Sanogo verpflichten.

Gemäss “Nau” hat YB Interesse am 22-jährigen Deutschen, der die Jugendakademie des FC Bayern durchlaufen hatte. Bereits im Dezember absolvierte Gianluca Gaudino, der Sohn des ehemaligen Basel-Profis Maurizio Gaudino, ein Probetraining bei den Bernern.

Von 2016 bis 2017 war Gaudino an den FC St.Gallen verliehen. Zuletzt spielte der Mittelfeldakteur in Italien bei Chievo Verona, ist jedoch seit Sommer 2018 vereinslos.

Bei YB könnte der ehemalige Bayern-Junior die Nachfolge von Sékou Sanogo, der kurz Weihnachten für 8 Millionen zu Al-Ittihad nach Saudi-Arabien wechselte, annehmen. Am Montag trainieren die Young Boys das erste Mal in diesem Jahr und vielleicht ist Gaudino dann bereits dabei.

  adk       6 Januar, 2019 15:22
CLOSE