• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Super League News

YB und GC mit Remis – Lugano schlägt Winterthur deutlich

Die Young Boys kommen gegen die Grasshoppers nicht über ein 1:1 hinaus. Parallel schlägt der FC Lugano den FC Winterthur deutlich mit 4:1.

Am Sonntag trennten sich die Young Boys und die Grasshoppers im Rahmen der 3. Runde der Super League nur mit einem Remis. YB ging in der 31. Minute durch Jean-Pierre Nsame in Führung, kassierte in der 49. Minute durch Renat Dadashov jedoch den Ausgleich.

Besser machte es der FC Lugano. Im Auswärtsspiel gegen den FC Winterthur ging man zwar in der 11. Minute durch Roman Buess in Rückstand, konnte aber bereits in der 19. Minute durch Zan Celar ausgleichen. Nur wenige Minuten später (22.) traf Maren Haile-Selassie für den FC Lugano zur Führung. Erhöhte Mattia Bottani in der 31. Minute, machte Celar in der 91. Minute per Penalty den Deckel drauf.

  adk       31 Juli, 2022 18:29
CLOSE