• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Im DFB-Tor News

Ter Stegen will “nicht um jeden Preis” Nummer eins werden

Trotz starken Leistungen beim FC Barcelona muss sich Marc-André ter Stegen im Tor der deutschen Nationalmannschaft noch hinter Manuel Neuer einreihen. Den Stammplätze hätte der Barça-Keeper zwar gerne, “aber nicht um jeden Preis”.

“Ich habe meine Prioritäten gesetzt. Ich will maximal erfolgreich sein und habe das grosse Ziel, die Nummer eins der Nationalmannschaft zu werden – aber nicht um jeden Preis”, sagte der 27-Jährige im Interview mit “t-online.de”: “Fussball ist das eine, aber für mich ist Menschlichkeit das Wichtigste.”

Dennoch sei es für den Torwart des FC Barcelona “schwierig” sich trotz guter Arbeit auf der Bank wiederzufinden: “Du gibst dein Bestes, aber bist nicht da, wo du hin möchtest. Ein besseres Argument, als Stammtorhüter bei einem der grössten Klubs der Welt zu sein, kann ich mir ehrlich gesagt kaum vorstellen.”

  adk       8 September, 2019 11:23
CLOSE