• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Die Gruppen sind ausgelost News

Olympia: Brasilien eröffnet gegen Südafrika

Brasilien eröffnet das Olympische Fussballturnier im August in Rio de Janeiro gegen Südafrika.

Vom 4. bis 20. August findet im Rahmen der Olympischen Spiele von Rio de Janeiro das Fussballturnier statt. Am Donnerstag fanden die Auslosungen statt. Gastgeber Brasilien bekommt es im Startspiel mit Südafrika zu tun über. In der Gruppenphase trifft die Seleçao ausserdem auf Irak und Dänemark.

Das deutsche Team bekommt es mit Fiji, Südkorea und Mexiko zu tun über. Das Turnier findet wie gewohnt im U23-Modus statt. Drei Spieler pro Nation dürfen älter sein. Brasilien will unbedingt mit Superstar Neymar antreten, wobei mit dessen Klub Barcelona noch nicht geklärt ist, ob er die Feigabe tatsächlich erhält. Im Juni soll er nämlich auch an der Copa America, die heuer in den USA stattfindet, auflaufen.

Die Gruppen für das Olympische Turnier:

Gruppe A: Brasilien, Südafrika, Irak, Dänemark.
Gruppe B: Schweden, Kolumbien, Nigeria, Japan
Gruppe C: Fiji, Südkorea, Mexiko, Deutschland
Gruppe D: Honduras, Algerien, Portugal, Argentinien Das Eröffnungsspiel bestreiten Gastgeber Brasilien und Südafrika.

Auch die Frauen führen ein Turnier durch. Insgesamt gibt es 12 Teilnehmer:

Gruppe A: Brasilien, China, Schweden, Südafrika.
Gruppe B: Kanada, Australien, Zimbabwe, Deutschland
Gruppe C: USA, Neuseeland, Frankreich, Kolumbien

  admin       14 April, 2016 14:23
CLOSE