• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Quali für die Champions League News

Gerardo Seoane verspürt “grosse Zufriedenheit”

Am vorletzten Bundesliga-Spieltag hat Bayer Leverkusen den Einzug in die Champions League perfekt gemacht. Der neue Trainer Gerardo Seoane ist mit dem Erreichten hochzufrieden.

Gleich in seinem ersten Jahr als Trainer von Bayer Leverkusen führt Gerardo Seoane seinen neuen Klub in die Champions League. Durch den 4:2-Sieg bei der TSG Hoffenheim ist dem Werksklub die Teilnahme an der Königsklasse nicht mehr zu nehmen.

“Glückwunsch an die Mannschaft für diese tolle Entwicklung in diesem Jahr, wir sind überglücklich. Der Staff macht wie die Mannschaft einen tollen Job. Für mich bedeutet das grosse Zufriedenheit, mich freut das extrem. Ich bin stolz auf das Team”, sagte Seoane nach der Partie.

In der Saison 2018/19 führte der Schweizer Trainer seinen Ex-Klub BSC Young Boys bereits in die Gruppenphase der Champions League. Damals waren gegen Manchester United, Juventus Turin und dem FC Valencia aber nur vier Punkte zu ernten. Mit Leverkusen soll das in der kommenden Saison anders werden.

  aoe       8 Mai, 2022 11:25
CLOSE