• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Duell mit Bürki und Hitz News

Kobel über Konkurrenzkampf im BVB-Tor: “Müssen nicht beste Freunde sein”

Gregor Kobel ist die neue Nummer eins bei Borussia Dortmund, hat dahinter mit Roman Bürki und Marwin Hitz Konkurrenz von zwei Landsmännern.

15 Millionen Euro hat Borussia Dortmund an den VfB Stuttgart überwiesen, um sich die Dienste von Gregor Kobel zu sichern. “Es war schon eine Riesenehre, ein Angebot vom BVB zu erhalten. Die Transfersumme ist für mich nicht relevant. Ich will einfach der beste Torwart werden, der ich sein kann!”, wird Kobel vom “Blick” zitiert.

Über den Konkurrenzkampf im Tor mit Roman Bürki und Marwin Hitz sagt Kobel: “Wir gehen anständig miteinander um, es soll Respekt und Menschlichkeit herrschen. Wir müssen nicht beste Freunde sein, aber uns mit Respekt und Anstand begegnen. Im Training sind wir Torhüter immer stark eingebunden, das gefällt mir.” Dazu folgt die klare Ansage des Neuzugangs: “Ich will hier bei Dortmund die Nummer 1 sein!”

  adk       27 Juli, 2021 16:58
CLOSE