• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Abgang News

Vertragsauflösung: Bobic-Gespräche in Frankfurt vor Abschluss

Die Trennung von Eintracht Frankfurt und Sportvorstand Fredi Bobic steht bevor.

Laut einem Bericht der “Bild” stehen die Gespräche über eine vorzeitige Vertragsauflösung kurz vor dem Abschluss. Bobic steht eigentlich noch bis 2023 unter Vertrag. Die Trennung soll nun aber bereits nach Ende dieser Spielzeit erfolgen.

Spätestens nach dem Spiel gegen Wolfsburg soll eine Lösung präsentiert werden. Der 49-Jährige und Eintrachts Aufsichtsrats-Boss Philip Holzer stehen im Austausch. Offenbar ist der Bundesligist bereit, von seiner Ablöseforderung, die bisher bei 5 Mio. Euro lag, abzurücken. Bobic seinerseits möchte sich auf keinen Fall im Streit verabschieden und will seine Aufgaben bis Saisonende mit vollem Eifer erledigen. Danach wird sein Weg wohl zu Ligakonkurrent Hertha BSC führen.

  psc       6 April, 2021 19:33
CLOSE