4-4-2
Zentraler Mittelfeldspieler News

Der FC Bayern verpflichtet Japans Supertalent Taichi Fukui

Der FC Bayern schnappt sich den 18-jährigen japanischen Mittelfeldspieler Taichi Fukui.

Der Youngster wechselt per 1. Januar 2023 vom japanischen Erstligisten Sagan Tosu, wo er bislang in der U18 spielte an die Säbener Strasse. Bei den Bayern wird Taichi Fukui zunächst in den Nachwuchsteams eingesetzt. Er unterschreibt einen Vertrag bis Juni 2025.

«Taichi hat in diesem Sommer über mehrere Wochen bei unseren Amateuren mittrainiert und dabei nachhaltig auf sich aufmerksam machen können. Wir freuen uns, dass er nach der Winterpause für uns in der Regionalliga Bayern zum Einsatz kommen wird», sagt Bayerns Campus-Leiter Jochen Sauer. «Taichi ist ein interessantes Talent, ein technisch versierter offensiver Mittelfeldspieler, flink und dribbelstark. Auch aufgrund seiner starken Persönlichkeit sind wir von seinem weiteren Entwicklungspotenzial überzeugt», so Holger Seitz, Sportlicher Leiter im Bayern-Nachwuchs.

  psc       28 September, 2022 10:20
CLOSE