• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Glücklicher Treffer für Mainz 05 News

Silvan Widmer überrascht eigenes Tor: “Hätte ich nicht erwartet”

Silvan Widmer hat durch seinen Treffer einen enorm wichtigen Beitrag zum Auswärtssieg von Mainz 05 gegen Hertha BSC geleistet. Da war es am Ende auch egal, dass das Tor des Schweizers mehr als glücklich zustande kam.

Nach einer feinen Kombination erhielt Silvan Widmer in der 25. Minute den Ball und zog aus spitzem Winkel einfach mal ab. Unter gütiger Mithilfe von Marcel Lotka kullerte der Ball schliesslich über die Linie des Berliner Tors.

“Dass mein Torschuss aus dem Winkel ins Tor geht, hätte ich nicht erwartet, aber ich nehme es natürlich gerne mit”, lachte Widmer im Anschluss an den 2:1-Sieg von Mainz 05 bei Hertha BSC. “Es wäre schön gewesen, wenn mein Kopfball auch reingegangen wäre, aber ich kann mir in der Aktion nicht viel vorwerfen, es war auch ein toller Reflex vom Tormann.”

Widmer spielt nach seinem Wechsel vom FC Basel ins Rheinhessenland eine bockstarke Debütsaison in der Bundesliga. Starke vier Tore und fünf Vorlagen verzeichnet der gebürtige Aarauer. So ganz zufrieden ist Widmer dennoch nicht. Die Auswärtsbilanz seiner Mainzer, die in Berlin zum ersten Mal seit Oktober 2021 gewonnen haben, wurmt ihn gewaltig.

“Generell müssen wir auswärts mit breiterer Brust auftreten, weil wir spielerisch oft besser sind. Da müssen wir uns mehr zutrauen, dann bin ich sicher, dass wir nächste Saison auswärts mehr Punkte holen werden”, blickt Widmer allerdings zuversichtlich voraus.

  aoe       8 Mai, 2022 11:53
CLOSE