4-4-2
In Nizza News

Die Wahrheit über den vermeintlichen Rauswurf von Lucien Favre

Schenkte man einigen französischen Zeitungen in den vergangenen Tagen Glauben, musste Trainer Lucien Favre nur wenige Wochen nach seiner Rückkehr zu Nizza um seinen Trainerposten fürchten. Tatsächlich stand seine Entlassung aber nie zur Debatte.

Wie «Le 10 sport» beruhend auf diversen Quellen aus dem Klub und dessen Umfeld berichtet, war ein Rauswurf des Schweizer Coaches zu keinem Zeitpunkt ein echtes Thema. Klubpräsident Jean-Pierre Rivère sei weiterhin fest von Favre überzeugt und lässt diesem Zeit, auch wenn er mit seiner Mannschaft derzeit nur den 13. Tabellenplatz belegt.

Der 64-Jährige kehrte im Sommer vier Jahre nach seinem letzten Engagement zu den Südfranzosen zurück. Nach der Länderspielpause will er mit seinem Team besser performen als davor. Spekulationen, wonach er durch Mauricio Pochettino ersetzt werden könnte, entsprechen nicht der Wahrheit.

  psc       29 September, 2022 17:31
CLOSE