• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Napoli-Verteidiger News

PSG gibt Angebot für Kalidou Koulibaly ab

Nachdem sich Manchester City mit Napoli bezüglich eines Wechsels über Kalidou Koulibaly bislang nicht einig wird, grätscht nun Paris St. Germain dazwischen und gibt für den senegalesischen Verteidiger sogleich ein Angebot ab.

Nach Angaben von “Tuttosport” bietet der Ligue 1-Klub eine Summe von 59 Mio. Euro für den 29-jährigen Nationalspieler. Ob diese Offerte ausreicht, ist allerdings fraglich. Napoli-Präsident Aurelio De Laurentiis soll für Koulibaly eine Summe zwischen 75 und 80 Mio. Euro fordern.

Angeblich könnte der Abwehrspieler demnächst vom Markt genommen werden, wenn es zu keiner Einigung kommt. Noch steht der Verteidiger in Neapel bis 2023 unter Vertrag.

  psc       17 September, 2020 11:45
CLOSE