• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Abgänge möglich News

Diese 3 Spieler könnten Barça im Winter verlassen

Beim FC Barcelona könnte es im Januar zu Abgängen von drei Spielern kommen, die derzeit nur wenig Spielpraxis erhalten.

Der momentan quantitativ sehr gut besetzt Kader könnte nach der Hinrunde etwas ausgedünnt werden. Trainer Ernesto Valverde ist mit dieser Massnahme einverstanden und begrüsst sie sogar. Laut “Sport” könnten Carles Aleñá, Moussa Wagué und Ivan Rakitic den Verein im Januar verlassen.

Aleñá spielt in den Zukunftsplanungen von Barça eine wichtige Rolle. Da der  21-jährige Mittelfeldpsieler bei Barça aufgrund der grossen Konkurrenzsituation derzeit aber meist aussen vor ist, soll er für ein halbes Jahr verliehen werden. Celta Vigo, Betis Sevilla und Granada kommen dafür offenbar infrage.

Der senegalesische Aussenverteidiger Wagué könnte mit oder ohne Kaufoption verliehen werden oder mit Rückkaufrecht verkauft werden. Er hat in dieser Saison noch kein einziges Spiel für die Barça-Profis bestritten.

Offen ist die Ausgangslage bei Ivan Rakitic. Der schweizerisch-kroatische Mittelfeldspieler ist mit seinen Einsatzzeiten nicht zufrieden, hängt aber grundsätzlich an Barça. Sollte sich bis im Januar an seiner unbefriedigenden Situation nichts ändern, erwägt er einen Transfer. Vor allem aus der Serie A (Juve, Inter) gibt es grosses Interesse.

  psc       13 November, 2019 15:41
CLOSE