4-4-2
Ablöse gefordert News

Mascherano bittet Barça um Freigabe

Der argentinische Abwehrspieler Javier Mascherano will den FC Barcelona wohl noch im Winter verlassen.

Spanischen Medienberichten zufolge hat der 33-jährige Routinier jetzt um die Transferfreigabe gebeten. Wohin sein Weg führen soll, ist noch unklar. Mascherano zählt in dieser Saison aber nicht mehr zur Stammformation bei den Katalanen, solange alle Spieler fit sind. Mit Yerra Mina steht sein Ersatz zudem schon auf der Matte und könnte im Januar kommen.

Einfach so scheint Barça Mascherano indes nicht ziehen lassen zu wollen. Von einer Ablöseforderung von 10 Mio. Euro ist die Rede. Vertraglich ist der Innenverteidiger bis 2019 gebunden und hat eine Ausstiegsklausel in Höhe von 100 Millionen.

  psc       5 Dezember, 2017 16:48
CLOSE