4-4-2
Digital-Infrastruktur News

Der FC Basel geht Digital-Partnerschaft mit Bayern ein

Der FC Basel geht eine Digital-Partnerschaft mit dem FC Bayern München ein und setzt ab sofort auf Dienstleistungen der Medientochter des deutschen Rekordmeisters.

In den Bereichen Infrastruktur, Backendsysteme und Hosting geht der Super League-Klub eine langfristige Partnerschaft mit den Münchnern ein. Die Bayern hätten mit dem Projekt “FC Bayern Digital 4.0” im Bereich Digitalisierung eine Vorreiterrolle im Fussball eingenommen, schreibt der Schweizer Verein in einer Medienmitteilung. Neben dem FC Basel setzen auch Dynamo Dresden und Austria Wien auf die entsprechenden Systeme.

“Eines unserer Ziele war es, Partnerschaften mit Topklubs in Europa einzugehen. Dass es der FC Bayern ist, den ich sehr schätze, freut mich besonders. Das ist der Beginn einer Zusammenarbeit mit einem der erfolgreichsten Fussballclubs der Welt”, sagt FCB-Präsident Bernhard Burgener.

  psc       18 Dezember, 2018 10:09
CLOSE