• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Transfer gescheitert News

FCB-Stürmer Aldo Kalulu wollte auch weg

Der FC Basel hat am und kurz vor dem internationalen Deadline Day einen regelrechten Aderlass erlebt: Blas Riveros, Kemal Ademi und Omar Alderete verliessen den Klub allesamt. Auch Aldo Kalulu stand vor dem Absprung.

Via Twitter bestätigt der 24-jährige Franzose, dass er sich in Gesprächen mit Amiens aus der Ligue 2 befand. Er sei sehr enttäuscht darüber, dass der Transfer nicht klappte, schreibt Kalulu und dankt gleichzeitig dem FCB, dass er für die Gespräche freigestellt wurde. Nun werde er nach Basel zurückkehren und ist nach eigener Aussage entschlossen, dem Verein in dieser Saison zu helfen.

Kalulu steht in Basel bis Juni 2021 unter Vertrag. In der letzten Saison war er an Swansea ausgeliehen. Auch heuer dürfte er unter Ciriaco Sforza einen schweren Stand haben.

  psc       6 Oktober, 2020 14:56
CLOSE