4-4-2
Im Sommer News

Marek Suchy verlässt den FC Basel

Die Würfel sind gefallen: Der tschechische Captain Marek Suchy verabschiedet sich im Sommer vom FC Basel.

Der 31-jährige Abwehrspieler hat entschieden, seinen Ende Juni auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern und eine neue Herausforderung anzunehmen. “Ich hatte beim FCB eine wunderschöne Zeit, die ich immer sehr genossen habe. Dafür möchte ich mich beim ganzen Club, den Trainern und meinen Mitspielern bedanken. Ich war immer stolz das rotblaue Trikot tragen zu dürfen und es war eine grosse Ehre, der Captain dieser Mannschaft zu sein. Basel bleibt für immer in meinem Herzen”, betont Suchy.

Wohin es den Innenverteidiger zieht, ist noch nicht bekannt. “Wir bedauern, dass wir mit Marek einen langjährigen Leistungsträger und eine starke Persönlichkeit auf und neben dem Platz verlieren. Ich wünsche ihm für seine weitere Karriere nur das Beste”, sagt FCB-Sportdirektor Marco Streller über Suchys Abgang.

https://twitter.com/FCBasel1893/status/1131470001930690560

  psc       23 Mai, 2019 10:12
CLOSE