• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Mögliche Rückkehrer? News

Mögliche Verstärkungen: FCZ steht im Kontakt mit Drmic & Mehmedi

Der FC Zürich sucht im Hinblick auf die kommende Saison Verstärkungen in fast allen Bereichen. Für eine Saison mit einer wahrscheinlichen Europacup-Teilnahme muss der Kader auch quantitativ ergänzt werden. FCZ-Sportdirektor Mirenko Jurendic bestätigt öffentlich eine Kontaktaufnahme mit den früheren FCZ-Stürmern Josip Drmic (29) und Admir Mehmedi (31).

Drmic spielt seit Februar 2021 in Kroatien und ist dort für HNK Rijeka ein zuverlässiger Skorer. Sein Vertrag läuft Ende Juni aus, die sportliche Zukunft ist noch offen. Allerdings stehen die Vorzeichen eher nicht auf FCZ-Rückkehr, wie Jurendic gegenüber “Züri Today” ausführt: “Kürzlich habe ich mit Drmic gesprochen. Ich glaube nicht, dass Josip bereit ist, um in die Schweiz zurückzukommen.” Den Angreifer ziehe es wohl eher an einen anderen Ort.

Auch mit Mehmedi führt Jurendic regelmässig Gespräche. Der langjährige Bundesliga-Stürmer hat zu Beginn dieses Jahres bei Antalyaspor in der Türkei angeheuert und steht da noch bis 2024 unter Vertrag. “Auch bei ihm kann man nicht sagen: Er kommt zum FCZ. Wir bleiben mit unseren ehemaligen Spielern aber verbunden. Wenn die Rahmenbedingungen und das Umfeld dann passen und die Spieler in einer guten Verfassung sind, steht die Tür beim FCZ sicherlich offen”, führt der FCZ-Verantwortliche aus.

Die Zürcher müssen sich in der Offensive also wohl anderweitig orientieren. Ziemlich sicher muss der Abgang von Assan Ceesay kompensiert werden, den es wohl (ablösefrei) in den arabischen Raum ziehen wird.

  psc       19 Mai, 2022 15:38
CLOSE