• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Girondins Bordeaux News

Benito-Transfer auf der Zielgeraden

In den vergangenen Wochen wurden zahlreiche Klubs genannt, die sich mit der Verpflichtung von Loris Benito beschäftigen sollen. Den ehemaligen Spieler des BSC Young Boys zieht es offenbar nach Frankreich.

Beim BSC Young Boys war man freilich wenig begeistert von der Entscheidung Loris Benitos, seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern zu wollen und stattdessen ablösefrei eine neue Herausforderung zu suchen. Spekulationen gab es seither zuhauf, eine Lösung deutet sich an.

Wie “Transfermarkt” erfahren haben will, unterschreibt Benito in Kürze einen neuen Vertrag bei Girondins Bordeaux. Demnach werde der 27-Jährige noch am heutigen Montag in Bordeaux erwartet, um den Transfer zu finalisieren. Über mögliche Vertragsdetails wird nichts bekannt.

Zahlreiche Interessenten

Der gebürtig aus Aarau stammende Benito war im Sommer 2015 für drei Millionen Euro Ablöse von Benfica Lissabon zum Schweizer Meister gekommen. Der Linksverteidiger blickt auf eine äusserst erfolgreiche Saison mit 42 Pflichtspielen zurück, in denen er sich an sieben Toren direkt beteiligte.

Benito hat aus verschiedenen Richtungen Europas Avancen empfangen. Neben Bordeaux galten auch der FC Parma sowie Newcastle United als potenzielle Abnehmer. Für den dreifachen Nationalspieler geht es jetzt aber vorerst in die Hafenstadt an der Garonne im Südwesten Frankreichs.

  aoe       1 Juli, 2019 12:45
CLOSE