• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Einsatz offen News

ManUtd-Coach Solskjaer schockt YB-Fans: Wird Ronaldo geschont?

Der Auftakt von Cristiano Ronaldo bei Manchester United hätte besser nicht laufen können: Zwei Tore steuerte der Portugiese am Samstag beim 4:1-Sieg gegen Newcastle bei. Nun sorgt Trainer Ole Gunnar Solskjaer mit einer Aussage aber für Verwunderung und schockt auch die Schweizer Fussballfans.

Diese freuen sich bereits darauf, Ronaldo am Dienstagabend beim Gastspiel der Red Devils bei den Young Boys im Stade de Suisse zu sehen. Doch Solskjaer schliesst nicht aus, den 36-Jährigen für jenes Spiel zu schonen. “Es ist nicht unmöglich, ihn wegzulassen”, sagt der ManUtd-Coach im Hinblick auf das Champions League-Spiel.

Der Norweger will die Einsätze von Ronaldo etwas dosieren, um das Maximum aus diesem herauszuholen. Immerhin fügt er an: “Cristiano passt so gut auf sich auf, dass ich weiss, dass er sich schnell erholen wird.” In jedem Spiel wird CR7 aber künftig nicht zur Startelf zählen. Ob er es in Bern tut, bleibt abzuwarten. Das Spiel ist bereits seit vergangener Woche ausverkauft.

  psc       13 September, 2021 10:41
CLOSE