• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Schlechterer Vertrag News

Auf so viel Geld muss Mario Götze künftig verzichten

Mario Götze ist bei Serie A-Klubs im Gespräch. Bei einem Wechsel nach Italien müsste der 27-Jährige aber auf viel Geld verzichten.

Jetzt ist erstmals klar, welche finanziellen Einbussen der Weltmeister von 2014 bei einem Transfer in die Serie A wohl in Kauf nehmen müsste. Nach Angaben der “Bild” ist am kolportierten Interesse von Lazio nichts dran. Auch Milan soll bislang keine konkreten Schritte für eine Verpflichtung von Mario Götze unternehmen.

Anders sieht es offenbar bei der AS Roma aus. Dort wäre der Angreifer hoch willkommen. Allerdings berichtet die “Gazzetta dello Sport”, dass der Verein Götze lediglich ein Gehalt von 3 Mio. Euro pro Saison anbieten kann – auch wegen der Coronakrise.

Damit müsste Götze im Vergleich zu seinem aktuellen Salär, das auf 10 Mio. Euro geschätzt wird, also auf ganze 7 Mio. Euro pro Jahr verzichten. Ob er dazu bereit ist, muss sich weisen. Klar ist, dass Götze wohl bei seinem nächsten Vertrag ohnehin Abstriche beim Gehalt in Kauf nehmen muss. Sein neuer Berater Reza Fazeli hat die Klubsuche längst aufgenommen.

  psc       28 April, 2020 13:50
CLOSE