• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
12 Mio. Euro sind zu wenig News

BVB: Angebot für Guerreiro abgelehnt

Borussia Dortmund ist nach Angaben von “L’Équipe” mit einem Angebot für den portugiesischen Linksverteidiger Raphaël Guerreiro vom FC Lorient gescheitert.

10 Mio. Euro plus 2 Mio. Bonusprämien bot der BVB für den 22-jährigen EM-Teilnehmer. Dies ist dessen Ligue 1-Klub allerdings zu wenig. Die Gespräche und Verhandlungen dürften in eine weitere Runde gehen.

Schon in einem Jahr könnte Guerreiro Lorient ablösefrei verlassen.

  psc       1 Juni, 2016 08:11
CLOSE