• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Kanadier will nach Deutschland News

Für den BVB gibt es sehr positive Signale von einem Transferziel

Der kanadische Angreifer Jonathan David plant im Sommer den Wechsel in eine Topliga. Die Bundesliga nennt er als favorisiertes Ziel.

Der 20-jährige Offensivspezialist hat in den vergangenen zweieinhalb Jahren die belgische Jupiler Pro League aufgemischt und in dieser Saison für KAA Gent 18 Tore und 8 Assists in 27 Ligaspielen erzielt. Weitere Treffer werden nicht hinzukommen, da die belgische Liga ihren Spielbetrieb aufgrund der Corona-Pandemie abgebrochen hat. Somit wird Jonathan David wohl nie mehr für Gent auflaufen, er strebt im Sommer nämlich einen Transfer an.

Dies hat er im Gespräch mit “Sky Sports” nun noch einmal klargestellt: “Es ist Zeit, dass ich weiterziehe und irgendwo hingehe, wo ich mich weiterentwickeln kann und mein Potenzial voll ausschöpfen kann.” Der Youngster hat dabei ein bestimmtes Ziel vor Augen: “Die Liga, die am besten zu mir passen würde, ist die Bundesliga. Sie ähnelt, was Tempo und Physis angeht, der belgischen Liga, aber die Qualität in Deutschland ist offensichtlich höher und es gibt einen grösseren Konkurrenzkampf.”

Interesse aus der Bundesliga gibt es: Vor allem Borussia Dortmund soll sich scoutingtechnisch bereits intensiv mit David beschäftigt haben. Da dessen Vertrag in Gent allerdings noch bis 2023 läuft, dürfte eine durchaus beträchtliche Ablöse für den kanadischen Nationalspieler notwendig sein.

  psc       22 Mai, 2020 14:36
CLOSE