Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
Für 2019 News

Der FC Bayern bereitet Pavard-Wechsel vor

Der FC Bayern will sich mit dem französischen WM-Star Benjamin Pavard verstärken.

Der 22-jährige Shooting Star hat zuletzt mit einem Traumtor gegen Argentinien für Furore gesorgt und ist auf der rechten Abwehrseite der Franzosen derzeit gesetzt. Er kann auch in der Innenverteidigung spielen und steht noch bis 2021 beim VfB Stuttgart unter Vertrag. Die Schwaben haben bereits klargestellt, dass ein Abgang von Pavard in diesem Sommer nicht infrage kommt – auch wenn sie mit ihm nun sehr viel Geld verdienen könnten.

In einem Jahr kann der VfB einen Abgang des Abwehrspielers aber wohl nicht mehr verhindern. Laut “Sport Bild” verfügt dieser dann über eine Ausstiegsklausel in Höhe von 35 Mio. Euro und wird wohl zu einem absoluten Topklub wechseln. Die Bayern wollen genau dieser Topklub sein.

Für die anstehende Saison wird nun hingegen weiterhin mit Jérôme Boateng geplant, für den es keinen Abnehmer gibt, der sehr viel Geld zu zahlen bereit ist.

  psc       4 Juli, 2018 09:11
CLOSE