• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach Belgien verliehen News

Johsua Zirkzee hat das Kapitel FC Bayern längst nicht abgeschlossen

Joshua Zirkzee wurde für die aktuelle Saison vom FC Bayern nach Belgien an den RSC Anderlecht verliehen. Eine Rückkehr nach München ist für den 20-jährigen Niederländer sehr wohl möglich.

Dies betont der Angreifer gegenüber “Voetbal International”. Er wünscht sich nach wie vor den Durchbruch beim deutschen Rekordmeister: “Das wäre das Beste. Das Kapitel Bayern München ist noch nicht abgeschlossen.” Zirkzee war bereits in der Rückrunde der vergangenen Saison ausgeliehen, damals nach Parma in die Serie A. Nun versucht er in Belgien Fuss zu fassen – was ihm durchaus gelingt. In acht Ligaspielen sind dem Youngster bereits vier Treffer geglückt.

Vincent Kompany, Trainer in Anderlecht, hält Zirkzee eigentlich für zu stark für die belgische Jupiler League. Der junge Stürmer meint dazu: “Das habe ich erst vergangene Woche erfahren. Aber wenn das aus seinem Mund kommt, ist es natürlich ein grosses Kompliment.”

Derzeit fokussiert sich der Torjäger voll und ganz auf seine Aufgabe im Klub und auch in der niederländischen U21-Nationalmannschaft, wo er zuletzt unter anderem gegen die Schweiz traf.

  psc       14 Oktober, 2021 13:50
CLOSE