4-4-2
Leipzig-Verteidiger News

Angeliño: «Eines Tages wieder in Spanien zu spielen, bleibt mein Traum»

Angeliño liebäugelt mal wieder öffentlich mit einem Wechsel nach Spanien. Eine Rückkehr in sein Heimatland wäre für den Profi von RB Leipzig eine tolle Vorstellung.

«Eines Tages wieder in Spanien zu spielen, bleibt mein Traum», erklärte Angeliño gegenüber der «Bild» einmal mehr seine Vision. Der Linksverteidiger führte aus: «Ich bin im Ausland, seitdem ich 15 Jahre alt war. Ich will wieder nach Hause, noch einmal für meinen Heimatverein Deportivo La Coruña spielen. Wenn ich finanziell für mich und meine Familie ausgesorgt habe, ist es auch egal, in welcher Liga der Klub spielt.»

Bald müsse der Abgang von RB Leipzig aber noch nicht erfolgen. «Kein Stress, im Moment ist alles gut, wie es ist. Ich will auch in der nächsten Saison mit Leipzig erfolgreich sein. Meine Familie zieht jetzt zu mir. Dann habe ich alles, was mich glücklich macht», so der 25-Jährige, dessen Kontrakt noch bis 2025 läuft.

  adk       3 Juli, 2022 17:06
CLOSE