4-4-2
Wolfsburg interessiert News

Spurs fordern 25 Mio. für Son

Tottenham Hotspur lässt den erst im vergangenen Sommer verpflichteten Südkoreaner Heung-Min Son nicht für weniger als 25 Mio. Euro ziehen.

Der 24-Jährige hat bei den Spurs wegen der grossen Konkurrenz derzeit einen schweren Stand. Da er mit Südkorea an den Olympischen Spielen teilnahm, verfügt er ausserdem über Trainingsrückstand.

Mit dem VfL Wolfsburg gibt es mindestens einen konkreten Interessenten aus der Bundesliga. Einfach so werden die Spurs den Flügelstürmer aber nicht ziehen lassen. Gemäss “Wolfsburger Nachrichten” liegt die Ablöseforderung bei 25 Mio. Euro. Ob es mit den Wölfen zu einem Deal kommt, bleibt vorerst offen.

  psc       26 August, 2016 09:35
CLOSE