4-4-2
Für die WM-Playoffs News

Die Schweizer Frauen-Nati hat Losglück

Die Schweizer Frauen-Nati muss für die Teilnahme an der kommenden WM in Australien und Neuseeland den Weg über die Playoffs bestreiten. Das Los meinte es gut mit ihr.

Das Team von Nils Nielsen, der als Nationaltrainer nach den Playoffs zurücktreten wird, bekommt es in der entscheidenden Partie zu Hause entweder mit Wales oder Bosnien & Herzegowina zu tun über. Beide Gegner sind zumindest auf dem Papier schwächer einzuschätzen als die Schweizerinnen.

Durch die gute Platzierung in der WM-Quali-Gruppe muss die Frauen-Nati erst in der zweiten von zwei Runden eingreifen. Sie klassierte sich mit zwei Punkten Rückstand auf Italien auf Rang 2, weshalb sie nun den Weg in die Playoffs antreten muss. Das entscheidende Spiel findet am 11. Oktober statt.

  psc       9 September, 2022 14:30
CLOSE