4-4-2
Im Sommer nach Turin? News

Juve an Verpflichtung von Alexis interessiert

So richtig rund läuft es für Alexis Sanchez immer noch nicht bei Manchester United. Im Sommer könnte der Chilene wohl den Abflug in die Serie A zu Juventus Turin machen.

Mit einem fürstlichen Monatsgehalt von rund 500.000 Euro ist Alexis Sanchez der Topverdiener der englischen Premier League. Die Leistungen, die er hingegen dafür abruft, rechtfertigen das Gehalt eher nicht.

Manchester United könnte deshalb schon im Sommer nach einem Abnehmer für Alexis Ausschau halten. Im Gespräch soll dabei ein Leihgeschäft stehen, da ManUtd deren Offensivstar vorerst nicht fest abgeben möchte – die Hoffnung besteht wohl noch, dass dieser zurück zur alten Stärke findet. Seit seinem Wechsel im Januar 2018 kommt der Angreifer nicht so recht in Fahrt.

Wie das italienische Portal “CalcioMercato” nun berichtet, soll Alexis ein möglicher Kandidat bei Juventus Turin sein. Demnach sein die Bianconeri bereit, den 30-Jährigen zu verpflichten, wenn dieser Einbussen in Sachen Gehalt akzeptiert.

Mit Cristiano Ronaldo und der Ankunft von Aaron Ramsey, der von Arsenal ablösefrei im Sommer kommt, stehen beim italienischen Serienmeister bereits zwei Stars auf der Gehaltsliste, die ein vergleichbar hohes Gehalt erhalten.

  adk       17 März, 2019 16:29
CLOSE