• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wunsch erfüllt News

Griezmann über Atlético-Rückkehr: “Konnte 10 Tage nicht schlafen”

Mit der Rückkehr zu Atlético ist ein grosser Wunsch von Torjäger Antoine Griezmann in Erfüllung gegangen. Der französische Weltmeister wollte unbedingt wieder für die Rojiblancos auflaufen.

Die vergangenen zwei Jahre beim FC Barcelona waren für Griezmann schwierig und kompliziert. An seine früheren Leistungen bei Atlético konnte er nie wirklich anknüpfen. Die Erwartungen von Klub- und Fanseite waren nach seinem 120 Mio. Euro-Wechsel deutlich grösser.

Nun ist das Abenteuer im Camp Nou vorerst beendet. Mit der Rückkehr zu Atlético klappte es erst kurz vor der Transfer-Deadline. Und Griezmann fieberte regelrecht darauf hin, wie er auf einer Pressekonferenz durchblicken lässt: “Ich habe zehn Tage lang nicht schlafen können… Ich wollte unbedingt zurückkehren, ich denke, dies ist der beste Ort für mich, um auf und neben dem Platz glücklich zu sein.”

Ein Colchonero zu sein ist für Griezmann “das Schönste, was mir in den letzten Jahren passiert ist.” Er will an seine früheren Leistungen anknüpfen: “Ich werde in jedem Spiel alles geben, um dem Verein für die grossen Anstrengungen zu danken, die sie unternommen haben, um mich zurückzuholen. Atletico macht alles richtig, und der Trainer weiss, dass er jetzt einen weiteren Kämpfer hat, der ihm hilft, seine Ziele zu erreichen.”

Griezmann will auch das Verhältnis zu den Fans wieder kitten, das nach seinem zwischenzeitlichen Wechsel zu Barça gelitten hat: “Das wird durch mich geschehen, mehr durch meine Taten als durch meine Worte, indem ich beweise, dass ich hier bin, um wieder alles zu geben und dafür zu sorgen, dass wir alle davon profitieren.”

  psc       9 September, 2021 16:41
CLOSE