• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Kommt aus Lyon News

Legionärs-Goalie Racioppi neu bei Dijon

Von seiner COVID-19-Erkrankung genesen, gibt Anthony Racioppi eine sportliche Veränderung bekannt. Der gebürtige Genfer steht ab sofort beim FC Dijon unter Vertrag.

Anthony Racioppi (21) vollzieht innerhalb der Ligue 1 eine Vereinsveränderung. Der FC Dijon gibt offiziell bekannt, Racioppi mit einem langfristigen Vierjahresvertrag ausgestattet zu haben.

“Ich freue mich, beim DFCO unterschrieben zu haben. Ich hatte viele Angebote, aber die Tatsache, dass Gregory Coupet beim DFCO ist, hat den Ausschlag gegeben”, sagt Racioppi. Coupet arbeitet seit dieser Saison als Goalie-Trainer in Dijon. Zuvor war der 47-Jährige über mehrere Jahre bei Racioppis Ex-Klub Olympique Lyon tätig.

“Ich weiss, dass er mir helfen kann, so weit wie möglich voranzukommen. Ich musste einen Schritt nach vorn machen, und das habe ich getan. Mein Ehrgeiz ist es, in Dijon zu gewinnen, eine grossartige Saison mit meinen Teamkollegen zu erleben und mich mit meiner Auswahl für die Euro zu qualifizieren”, so Racioppis’ Ziele.

Der ehemalige YB-Stürmer Roger Assale hatte sich Dijon ebenfalls vor Kurzem angeschlossen. Der Klub aus der Bourgogne hat die ersten vier Spiele allesamt verloren und steht demzufolge am Tabellenende der Ligue 1.

https://twitter.com/DFCO_Officiel/status/1309572909665574915?s=20

  aoe       26 September, 2020 15:56
CLOSE