4-4-2
Rieder & Co. News

Inter Mailand hat 6 WM-Teilnehmer im Visier – auch einen Schweizer

Inter Mailand nutzt die WM für eine grössere Scouting-Aktion. Gleich sechs Spieler werden eng beobachtet.

Der Serie A-Klub hat es italienischen Medienberichten zufolge auf Marcus Thuram (Frankreich), Yunus Musah, Antonee Robinson (beide USA), Piero Hincapié (Ecuador), Borna Sosa (Kroatien) und auch den Schweizer Fabien Rieder abgesehen. Inter hofft, dass alle sechs zum Einsatz gelangen und man weitere Informationen über sie sammeln kann. Natürlich wurden aber längst schon Spielerprofile angelegt. Allfällige Transferoffensiven hängen nicht in erster Linie von WM-Einsätzen des Sextetts ab.

Inter liegt in dieser Saison nach 15 Ligaspielen auf dem 5. Tabellenrang. Der Rückstand auf Tabellenführer Napoli beträgt bereits elf Punkte.

  psc       21 November, 2022 19:47
CLOSE