Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
Auch Sevilla interessiert News

Inter Mailand stellt Kontakt zu Benito her

YB-Aussenverteidiger Loris Benito ist im Ausland weiterhin heiss begehrt. Inter Mailand soll bereits Kontakt zum Spieler und dessen Beratern aufgenommen haben. Auch Sevilla zeigt sich interessiert.

Der 26-Jährige zählt bei den Bernern seit geraumer Zeit zu den absoluten Leistungsträgern. Die konstant guten Leistungen, die ihn bis in die Nati gebracht haben, blieben auch bei ausländischen Klubs hängen. Laut italienischen Medienberichten bekunden vor allem Inter Mailand und auch der FC Sevilla aus Spanien Interesse an Benito.

Der Vertrag des Verteidigers bei YB läuft nur noch bis Saisonende. Dennoch würde der Klub den Abwehrspieler nur gegen eine gehörige Ablöse vorzeitig im Januar ziehen lassen.

Benito sammelte in der Saison 2014/15 bei Benfica bereits erste Erfahrungen im Ausland. In Portugal konnte sich der Aargauer damals aber nicht durchsetzen. Im Sommer 2015 kehrte er in die Schweiz zurück und startete bei YB nach anfänglichen Verletzungsproblemen voll durch.

  psc       31 Dezember, 2018 10:36
CLOSE