• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Huddersfield Town News

Hadergjonaj im Fokus: Geht’s in die Serie A?

Florent Hadergjonaj kommt nicht aus den Schlagzeilen raus. Nach der Überraschung, der Doppelbürger wolle zukünftig für den Kosovo auflaufen, sorgt nun ein Transfergerücht für erneuten Wirbel.

Mit Huddersfield Town spielt Florent Hadergjonaj (Vertrag bis 2021) gegen den Abstieg aus der Premier League. Die Terriers stehen aktuell auf dem letzten Tabellenplatz und haben bereits elf Punkte Rückstand auf das rettende Ufer.

Der rechte Aussenbahnspieler ist einer der Spieler, der konstant gute Leistungen abruft. In der laufenden Serie stand Hadergjonaj 18-mal in der Anfangself, dreimal wurde er eingewechselt. Dem “Blick” zufolge beschäftigt sich Lazio Rom mit einer Verpflichtung Hadergjonajs.

Der Deal könnte noch in den letzten Zügen des Winter-Transfermarkts über die Bühne gehen. Die Römer belegen derzeit zwar nur den achten Rang des Klassements, haben aber lediglich drei Zähler Rückstand auf den AC Mailand, der mit Platz vier den ersten Champions-League-Platz belegt.

Transfer nicht billig

Ein Transfer dürfte für Lazio keinesfalls preiswert sein. Hadergjonaj wechselte im vergangenen Sommer fest vom FC Ingolstadt auf die Insel, kostete damals fünf Millionen Euro Ablöse. Mit seinen auffallend guten Leistungen hat der 24-Jährige seinen Marktwert weiter gesteigert.

  aoe       30 Januar, 2019 19:14
CLOSE