• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Bis 2023 News

FC Luzern bindet zwei Eigengewächse langfristig

Der FC Luzern sorgt für die Zukunft vor und bindet mit Lino Lang und Mark Marleku zwei Spieler aus dem eigenen Unterbau für die kommenden Jahre an sich.

Bevor der FC Luzern am Samstag (19 Uhr) mit dem Auswärtsspiel gegen den FC Lugano in die neue Saison startet, werden noch zwei Personalentscheidungen bekanntgegeben. Die beiden 20-jährigen Lino Lang und Mark Marleku erhalten ihre ersten Profiverträge, die jeweils bis 2023 ausgelegt sind.

“Lino und Mark haben in den vergangenen Monaten einen tollen Job gemacht und sich die Verträge verdient. Beide haben noch viel Potenzial und wir wollen ihnen die Möglichkeit geben, dieses zukünftig ausschöpfen zu können und sich weiter zu entwickeln”, freut sich Luzerns Sportchef Remo Meyer.

Lang und Marleku spielen beide seit frühester Kindheit in den Nachwuchsmannschaften des FC Luzern und gaben in der vorigen Saison ihr Debüt in der Super League.

https://twitter.com/FCL_1901/status/1307242108466667521?s=20

  aoe       19 September, 2020 12:10
CLOSE