• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Neuer Stürmer News

Der FC Luzern holt den Brasilianer Matos

Der FC Luzern hat die angekündigte Verstärkung für die Offensive verpflichtet: Der 26-jährige Brasilianer Matos wird bis Saisonende aus der Serie A von Udinese ausgeliehen.

Matos verbringt die aktuelle Saison in der Super League. Die Luzerner könnten ihn im kommenden Sommer mittels Kaufoption sogar definitiv übernehmen.

Die vergangene Saison bestritt der Stürmer (ebenfalls auf Leihbasis) in der Serie B bei Hellas Verona und war massgeblich am Aufstieg des Klubs in die Serie A beteiligt. Matos lief auch schon für den AC Florenz und den FC Cordoba in Spanien auf.

FCL-Sportchef Remo Meyer sagt zum geglückten Transfer: “Mit Matos konnten wir einen Spieler verpflichten, der uns in der Offensive helfen kann. Er kennt den europäischen Fussball sehr genau, und wird sich daher auch sehr schnell bei uns integrieren können. Wir sind von seinen Fähigkeiten überzeugt und freuen uns, die nächsten zehn Monate mit ihm zusammenarbeiten zu können.”

Auch der Brasilianer freut sich auf seine Zeit beim FC Luzern: “Ich freue mich, dass es mit dem FC Luzern geklappt hat. Dank meiner Zeit in Italien werde ich mich hier sicher schnell zurechtfinden. Ich werde nun hart arbeiten um schnellstmöglich ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft zu werden.”

  psc       29 August, 2019 20:08
CLOSE